Mitarbeiter, die an mehr als einer Einrichtung der Universität beschäftigt sind, erhalten pro Beschäftigungsverhältnis und Einrichtung eine Ressourcenkennung. Die Kennung wird (wie bisher auch) in allen Buchungen hinterlegt. Dies dient als Dokumentation, wer welche Buchung erzeugt hat und teilweise als Zugriffseinschränkung auf eigene Buchungen.

Sie müssen das Passwort für jede Kennung im IdM-Portal einzeln setzen/ändern. Die Kennungen sind unabhängig voneinander, so dass Sie überall das gleiche Passwort oder auch unterschiedliche Passworte verwenden können.