Folgende Schritte sind für die Aktivierung Ihrer Ressourcenverfahrenskennung im IdM-Portal durchzuführen:
 
Melden Sie sich am IdM-Portal (https://www.idm.fau.de) an.
 

Unter dem Menüpunkt „Self Service“ erhalten Sie eine Übersicht Ihrer aktuellen Dienstleistungen.  Unter dem Untermenü "Spezielle Dienstleistungen" wird Ihnen Ihre Ressourcenkennung/en (rvxxxxxx) als Dienstleistungspaket angezeigt. Sie haben für jeden Kostenstelleninhaber/in eine eigene Ressourcenkennung.

Um Ihr Passwort zu ändern, klicken Sie unterhalb des Dienstleistungspaketes FSV auf das Symbol "Lupe".




Sie gelangen nun auf eine neue Seite. Klicken Sie bei Passwortsynchronisation auf das Symbol  "Ein". Dadurch wird die Synchronisation ausgeschaltet. Klicken Sie nun auf Passwort ändern.





Geben Sie unter der Beachtung der Passwortrichtlinien Ihr neues Passwort ein und klicken Sie auf "Passwort ändern".

 
Besitzen Sie mehrere Ressourcenkennungen, können Sie das Passwort für jede einzelne Kennung ändern. Die Kennungen sind unabhängig voneinander, so dass Sie überall das gleiche Passwort setzen oder auch unterschiedliche Passwörter verwenden können.

Sie können sich nun mit der Ressourcenkennung (rvxxxxxx) und dem neu gesetzten Passwort auf der Startseite https://frieda.zuv.uni-erlangen.de und an FSV(MBS) anmelden.   

Bitte melden Sie sich nun vom IdM ab.